neue-perspektive.ch

Der Channeling-Blog

Hochfrequente Information für den Alltag.

Als Team des Projekts neue-perspektive.ch heissen wir Sie herzlich willkommen. Es ist unserer Ansicht nach enorm wichtig, die eigene Perspektive bewusst zu wählen, anstatt sie bloss von anderen zu übernehmen. Die eigene Perspektive bestimmt, was und wie etwas im Aussen wahrgenommen und erlebt wird. Die beiden folgenden Neale Donald Walsch-Zitate bringen die Sache auf den Punkt:

„What you will experience is what you believe, and what you believe depends on your perspective.

„How we look at something creates how we see it.“

In diesem Sinne verfolgen wir mit dem Projekt ’neue-perspektive.ch‘ unterschiedliche Ansätze, um der alten Gewohnheits-Sichtweise eine neue, etwas andere, Perspektive hinzuzufügen. In unregelmässigen Abständen werden hier im Blogformat schriftliche Channelings aufgeschaltet. Es handelt sich dabei um die Kommunikation mit Amras, einem Kollektiv von 12 Plejadiern (Verwendung der „wir“-Form). Insbesondere sollen aktuelle Tagesthemen besprochen werden. Amras ist es ein Anliegen, uns eine etwas andere als die gewohnte Sichtweise aufzuzeigen.

Amras meint zur eigenen Perspektive:

„Wir sagen, was wir sehen, wie wir es sehen und was wir davon halten, resp. was man ebenfalls darüber sagen und denken kann. Auch diese Sicht ist nicht absolut. Auch diese Sicht impliziert den Betrachter. Auch diese Sicht hat etwas an sich, das gefärbt ist, das seine Charakteristik hat und deshalb einfach eine weitere Perspektive ist, die das Ganze ergänzt, jedoch nicht vollkommen abbildet. Sei dir dessen immer bewusst. Es geht nicht darum, Perspektiven einander gegenüber zu stellen, gegeneinander abzuwägen, einzuordnen oder zu bewerten. Es geht nicht um Stufen, bei denen man sagen kann, dass etwas eindeutig höherstufig und somit wünschenswerter ist als etwas anderes. Alles ist Eins und das Lineare kann dem Ganzen nicht gerecht werden.“